10.01.2020 | Kommunalpolitik

SPD Igensdorf stellt ihre Kandidat*innen zur Kommunalwahl vor

 
Das Team der SPD Igensdorf zur Kommunalwahl 2020

Die Igensdorfer Sozialdemokraten nominierten im Gasthaus "Zum Schwabachtal" in Dachstadt ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die anstehende Kommunalwahl am 15. März 2020. Als Wahlleiter fungierte der SPD-Kreisvorsitzende Laurenz Kuhmann.

Ortsvereinsvorsitzender Manfred Finkes berichtete, dass es nicht leicht war, Personen zu finden, die im Gemeinderat mitarbeiten wollten. Mitglieder und potentielle Bewerber hätten wiederholt auf ihre familiäre und berufliche Belastung oder auf ihr sonstiges, zeitaufwendiges ehrenamtliches Engagement hingewiesen. Trotzdem sei es erfreulicherweise gelungen, ein hochmotiviertes und kompetentes Team zu gewinnen. Die SPD ist gut gerüstet für die bevorstehende Wahlperiode.

08.01.2020 | Jugend von SPD Unterbezirk Bamberg-Forchheim

MdB Schwarz fordert: „Michelin-Standort nicht vorzeitig abwickeln“

 

Berlin/Hallstadt - Nach seinem Treffen mit Cyrille Beau, Vice President Administrative Officer Europe North, fordert der Bundestagsabgeordnete Andreas Schwarz einen ergebnisoffenen Umgang mit dem Michelin-Standort in Hallstadt. Schwarz berichtet von einem konstruktiven Austausch über die Zukunft der Arbeitsplätze und die Entwicklung des Geländes. Der Michelin-Vertreter erklärt, dass man Arbeitnehmer und die Region nicht alleine lassen wolle.
 
Der SPD-Politiker äußert sich verwundert, wie schnell von der Abwicklung des Standortes gesprochen wird und ergriff deshalb Initiative für das Gespräch. Der Vizepräsident von Michelin in Nordeuropa erklärte sich bereit, auch nach Einstellung der Reifenproduktion den Umbau des Geländes zu begleiten und an der Sicherung bzw. an der Entwicklung von Arbeitsplätzen mitzuwirken. „Wir werden ein Konzept vorlegen, dass dem Gelände und der Region eine Perspektive geben kann“, so Beau. Vorstellbar sei auch die Zusammenarbeit mit weiteren Automobilzulieferern der Region, zum Beispiel bei der Entwicklung neuer Technologien. Eine Beteiligung Michelins an der Neuausrichtung des Geländes sei jedenfalls nicht ausgeschlossen.     

31.12.2019 | Kommunalpolitik von SPD Kreisverband Forchheim

SPD Forchheim lädt ein zum SPD-Bürgergespräch am letzten Tag im Jahr 2019

 

Der SPD-Kreisverband und der SPD-Ortsverein Forchheim organisierten wieder am Vormittag des letzten Tages im Jahr ein Bürgergespräch in der Forchheimer Fußgängerzone. Bei selbstgemachtem warmen Punsch und Plätzchen wurde über das zu Ende gehende Jahr gesprochen und über den Erwartungen für das Jahr 2020. Stadtratsfraktionsvorsitzender und Landratskandidat Reiner Büttner berichtete, das zwei Themen in den Unterhaltungen immer wieder angesprochen wurden. Einmal das Thema fehlender Wohnraum und teure Mieten. Deshalb trugen sich auch viele Passanten in die Unterstützerlisten für das Volksbegehren " 6 Jahre Mietenstopp - für faire Mieten in Bayern" ein.
 

20.12.2019 | Kommunalpolitik von SPD Kreisverband Forchheim

Jahresschlussansprache 2019 des Forchheimer Oberbürgermeisters Dr. Uwe Kirschstein

 
Dr. Uwe Kirschstein

Anlässlich der Weihnachts-Stadtratssitzung vom 17.12.2019 durfte ich auf das gemeinsame politische Jahr in Forchheim zurückblicken. (Es gilt das gesprochene Wort.) 

Wieder neigt sich ein Jahr voller Tatendrang dem Ende entgegen. Heute sind wir gemeinsam zur letzten Sitzung des Stadtrates in diesem Jahr zusammengekommen. Dies ist die 63. Sitzung des Jahres und erneut werden wir wieder über 700 Themenbereiche beraten und entsprechende Beschlüsse gefasst haben. Darin sind die zahlreichen Vorbereitungen und Abstimmungen in Ihren Fraktionen und Gruppierungen genauso wenig eingerechnet, wie Aufsichts- bzw. Verwaltungsratssitzungen und gemeinsame Workshops oder gar die vielen Vorab-Runden in der Verwaltung, bis ein Thema überhaupt bis zum Sachvortrag gereift ist. Das Arbeitspensum und die damit einhergehende zeitliche Verdichtung aller Beteiligten sind weiterhin enorm. 

18.12.2019 | MdB und MdL von SPD Unterbezirk Bamberg-Forchheim

MdB Andreas Schwarz lädt zu Jugendmedienworkshop im Deutschen Bundestag ein

 
© Foto: COLOURBOX für SPD.de

Welche/r medieninteressierte Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren hat Lust, vom 21. bis 28. März 2020 im Deutschen Bundestag am Jugendmedienworkshop teilzunehmen? Der Bundestagsabgeordnete Andreas Schwarz lädt mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland e.V. Nachwuchsjournalistinnen und –journalisten aus seinem Wahlkreis Bamberg und Forchheim zu einem einwöchigen Workshop nach Berlin ein.

Unter der Schirmherrschaft von Thomas Oppermann, Vizepräsident des Deutschen Bundestages, erwartet die Jugendlichen ein spannendes und abwechslungsreiches Workshop-Programm zum medialen und politisch-parlamentarischen Alltag in der Bundeshauptstadt. Sie werden u. a. in einer Redaktion hospitieren, eine Plenarsitzung besuchen und an der Erstellung einer eigenen Zeitung mitarbeiten.

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

16.02.2020, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr SPD Weißenohe: Jahresempfang 2020
Liebe Genossinnen und Genossen, der Ortsverein Weißenohe möchte das noch ju …

18.02.2020, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr SPD Forchheim: Kandidat*innen-Stammtisch

19.02.2020, 12:00 Uhr - 13:30 Uhr MdB Andreas Schwarz: Fachgespräch Transformation-Automobilwirtschaft mit Lars Klingbeil
Die Situation der fränkischen Automobilzulieferer rückt immer stärker in den Fokus der Bundeswirtschaftspol …

22.02.2020, 09:30 Uhr - 12:30 Uhr SPD Forchheim: Infostand

22.02.2020, 09:30 Uhr - 12:30 Uhr SPD Forchheim: Infostand

Alle Termine

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis